Kategorien
Wissenschaft und Kommunikation

Wissenschaftskommunikation und Journalismus? Gemeinsam oder getrennt? #Wisskom-Journalismus

Der einflussreiche „Siggener Kreis“ hat jüngst ein Impulspapier veröffentlicht, das polarisiert. Er schlägt ein Bündnis vor, das alle an Wissenschaftskommunikation Beteiligten umfasst, wirklich alle. Und nennt als Grund: „Um weiter in die Öffentlichkeit und insbesondere zu Entscheidern in Wissenschaft, Medien und Politik vorzudringen.“ Das Heikle daran: In dieses Bündnis beziehen die Forschungssprecher (auch einige Journalisten […]